Übersicht

912
Dienstag, 11. Mai 2021 - 18:30
892
Donnerstag, 13. Mai 2021 - 6:30
Es ist soweit. Am Auffahrtsdonnerstag findet die Spezialausfahrt "Hart aber schön" nach der Première im 2020 - und aufgrund reger Nachfrage - zum zweiten Mal statt. Diese spektakuläre Strecke entspricht ab Grenchen in weiten Teilen dem harten Abschnitt der TORTOUR von 2019. Die ersten 60 Km rollen wir ein, dann folgt der "spassige" Teil. Wir durchqueren den französischen Jura, wo uns ein paar Kraxel-Highlights wie der Col de la Croix, aber auch lange und rassige Abfahrten erwarten. Über das schöne Laufental kommen wir dann wieder in den Aargau zurück. Die Teilnehmer der letztjährigen Fahrt können es bestätigen: es ist eine wirklich harte, aber schöne Strecke. ------------ Anmeldung obligatorisch -------------- COVID-Schutzmassnahmen: siehe Frontseite der PCA-Homepage ---------------- Tenue: wir tragen - wenn vorhanden - das schwarze PCA-Trikot! ----------- Treffpunkt: Schlossplatz -------------- Ausweichdatum bei schlechtem Wetter: Samstag, 15. Mai 2021
Derzeit kein Training publiziert.
Sporadische Trainings im Winter.
892
Donnerstag, 13. Mai 2021 - 6:30
Es ist soweit. Am Auffahrtsdonnerstag findet die Spezialausfahrt "Hart aber schön" nach der Première im 2020 - und aufgrund reger Nachfrage - zum zweiten Mal statt. Diese spektakuläre Strecke entspricht ab Grenchen in weiten Teilen dem harten Abschnitt der TORTOUR von 2019. Die ersten 60 Km rollen wir ein, dann folgt der "spassige" Teil. Wir durchqueren den französischen Jura, wo uns ein paar Kraxel-Highlights wie der Col de la Croix, aber auch lange und rassige Abfahrten erwarten. Über das schöne Laufental kommen wir dann wieder in den Aargau zurück. Die Teilnehmer der letztjährigen Fahrt können es bestätigen: es ist eine wirklich harte, aber schöne Strecke. ------------ Anmeldung obligatorisch -------------- COVID-Schutzmassnahmen: siehe Frontseite der PCA-Homepage ---------------- Tenue: wir tragen - wenn vorhanden - das schwarze PCA-Trikot! ----------- Treffpunkt: Schlossplatz -------------- Ausweichdatum bei schlechtem Wetter: Samstag, 15. Mai 2021
879
Samstag, 29. Mai 2021 - 8:00
Nachdem die Radsportferien im 2020 leider abgesagt werden mussten, holen wir diese nun von 29. Mai bis 5. Juni 2021 mit viel Zuversicht nach. Wie letztes Jahr bereits kommuniziert, wechseln wir nach vielen Jahren die Region und gehen statt in die Emilia Romagna nach Norditalien ins Friaul, genau ins schöne Städtchen Spilimbergo, die Herkunft von Paolo und Sandro Soncin. Die beiden verbringen jedes Jahr ein paar Wochen in dieser Gegend und kennen sie deshalb sehr gut. Sie werden uns als Guides zur Verfügung stehen. Paolo für das Gruppetto, Sandro für das Peloton. Es sind keine weiteren Anmeldungen mehr möglich.
Derzeit kein Event publiziert.