Übersicht

801
Samstag, 4. Juli 2020 - 13:30
!! Training findet wegen ausbleibenden Anmeldungen ohne Scout statt!! Via Leutwil zum Hallwilersee und dann über die Hügel und via Freiamt zurück. Wir nehmen gerne auch KollegenInnen vom Gruppetto mit und werden unser Tempo der Gruppe entsprechend anpassen! Die Corona Vorgaben der Behörden sind einzuhalten. Anmeldung unbedingt erforderlich für allfälliges Contact Tracing. Bitte keine Teilnahme auch bei nur milden Symptomen.
796
Dienstag, 7. Juli 2020 - 18:30
Via Distelberg geht es aus der Stadt hinaus Richtung Kölliken. Wir fahren dann durchs schöne Uerkental nach Reiden. In Brittnau biegen wir links ab und fahren den schönen Aufstieg zum Restaurant Fennern. Es geht mehrheitlich durch den Wald bis nach Strengelbach. Anschliessend wird der PCA Klassiker Mühlethal in Angriff genommen. Zum Dessert fahren wir nochmals das Uerkental ein kurzes Stück hoch und überqueren den Hügel ins Suhrental. Von Staffelbach geht es dann zurück nach Aarau. Als Abschluss einkehren im Scalo. Covid-19 Info: Es gelten die Hygienevorschriften des BAG, Anmeldung über Homepage obligatorisch, im Falle einer Ansteckung innerhalb 14 Tagen nach der Ausfahrt ist der Vorstand zu informieren, auch bei nur leichten Symptomen keine Teilnahme am Training.
Das Versammlungsverbot des Bundes für Gruppen über 5 Personen bleibt vorläufig bestehen. BIS AUF WEITERES können wir aufgrund dieser Massnahmen keine Club-Ausfahrten ausschreiben und durchführen.
Sporadische Trainings im Winter.
776
Samstag, 4. Juli 2020 - 16:00
Wir fahren am Samstag, 4. Juli um 16:00 Uhr in Aarau mit dem Auto ab. In Andermatt angekommen checken wir unser Material und können noch einmal in aller Ruhe etwas essen. Von Andermatt fahren wir zuerst runter nach Wassen und danach auf den Sustenpass. Um ca. 21 Uhr kommen wir zur Zeit des Mondaufgangs (Vollmond am 5. Juli) auf dem Sustenpass an. Nach der Fahrt hinter nach Innerkirchen fahren wir im Dunkeln der Nacht hinauf auf den Grimselpass. Wenn um Mitternacht 98% des Monds beleuchtet sein werden, werden wir auf dem Grimselpass ankommen. Nach der kurzen Abfahrt hinunter nach Gletsch folgt auch schon der letzte und mit 660 HM kürzeste Anstieg auf den Furkapass. In Zweiergruppen fahren wir hinunter nach Realp. Um ca. 2 Uhr werden wir von Andermatt nach Aarau zurückfahren. Pfilchtausrüstung: Licht vorne und hinten. Vorderlicht mit genügender Leistung für Abfahrten im Dunkeln. Ersatz Vorderlicht, oder mindestens Ersatzakku. Lange Handschuhe. Regenhosen, lange Hosen oder Beinlinge. Wind- oder Regenjacke (Gilet ist ungenügend). Langes Thermoshirt oder lange Jacke um auf dem Pass etwas trockenes anziehen zu können. Kappe oder Buff. Brille mit klaren Gläsern. Ausreichend Verpflegung. Regeln: Keine Teilnahme ohne vollständige Pflichtausrüstung. Auf die Pässe hinauf fahren wir immer in möglichst grossen Gruppen. Auf den Pässen warten wir immer bis alle Teilnehmer angekommen sind. Die Pässe hinunter fahren wir langsam und in gleich starken Zweiergruppen. Die Gruppen überholen einander nicht. Besondere Vorsicht gilt: Geschmolzener Schnee kann gefrieren, Kurven können später als gewohnt eingeschätzt werden, Steine sind später erkennbar.
781
Freitag, 28. August 2020 - 19:00
Wir freuen uns, die verschobene Generalversammlung nachholen zu können. Alle Vereinsmitglieder sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Wir treffen uns (unter dem Vorbehalt weiterer behördlicher Anordnungen) am Freitag, 28. August 2020, ab 19:00 Uhr im Landhotel Hirschen in Erlinsbach. Traditionsgemäss geniessen wir einen gemütlichen Abend mit einem feinen Nachtessen und versuchen den formellen Teil so kurz wie möglich zu halten. Bitte meldet euch bis spätestens zum 15. August 2020 über diese Event-Ausschreibung an.
Derzeit kein Event publiziert.