Übersicht

News

Endlich wieder PCA Training!

Ab dem 6. Juni 2020 dürfen wir dank den kürzlich bekannt gegebenen Lockerungen wieder gemeinsam trainieren! Erste Trainings werden demnächst wie gewohnt über die Website ausgeschrieben. Bitte meldet euch konsequent an für die Trainings, damit wir bei einer Covid-19 Erkrankung notfalls alle gefährdeten Teilnehmer einer Ausfahrt benachrichtigen können.
785
Samstag, 6. Juni 2020 - 12:00
heute geht es via Murgenthal und Langenthal ins Emmental auf die Lueg, dann via Winigen und Aarwangen wieder zurück nach Aarau. Start um 12:00 Uhr (statt 13:30 Uhr!!). Ich hoffe auf ein zahlreiches Erscheinen.
784
Samstag, 6. Juni 2020 - 13:30
Es geht wieder los. Route folgt. Treffpunkt ab 13:20, Abfahrt pünktlich um 13:30.
Das Versammlungsverbot des Bundes für Gruppen über 5 Personen bleibt vorläufig bestehen. BIS AUF WEITERES können wir aufgrund dieser Massnahmen keine Club-Ausfahrten ausschreiben und durchführen.
Sporadische Trainings im Winter.
775
Samstag, 13. Juni 2020 - 6:30
Wer möchte etwas „Tortour-Luft“ schnuppern und den schweren Teil der Strecke von 2019 unter die Räder nehmen? Wir fahren flach bis Grenchen, dann geht es los mit dem Kraxeln. Es erwartet uns der schöne Anstieg am Grenchnerberg mit grandioser Aussicht auf das Aaretal. Dann geht es rüber in den Jura wo ein paar weitere Überraschungen und Highlights warten, u.a. der Col de la Croix. Zurück fahren wir über das schöne Laufental. Eine wirklich schöne und unterhaltsame Tour. Treffpunkt: 06:30 Uhr beim Soldaten. Ausweichdatum: 20. Juni.
776
Samstag, 4. Juli 2020 - 16:00
Wir fahren am Samstag, 4. Juli um 16:00 Uhr in Aarau ab. In Andermatt angekommen checken wir unser Material und können noch einmal in aller Ruhe etwas essen. Von Andermatt fahren wir zuerst runter nach Wassen und danach auf den Sustenpass. Um ca. 21 Uhr kommen wir zur Zeit des Mondaufgangs (Vollmond am 5. Juli) auf dem Sustenpass an. Nach der Fahrt hinter nach Innerkirchen fahren wir im Dunkeln der Nacht hinauf auf den Grimselpass. Wenn um Mitternacht 98% des Monds beleuchtet sein werden, werden wir auf dem Grimselpass ankommen. Nach der kurzen Abfahrt hinunter nach Gletsch folgt auch schon der letzte und mit 660 HM kürzeste Anstieg auf den Furkapass. In Zweiergruppen fahren wir hinunter nach Realp. Um ca. 2 Uhr werden wir von Andermatt nach Aarau zurückfahren. Pfilchtausrüstung: Licht vorne und hinten. Vorderlicht mit genügender Leistung für Abfahrten im Dunkeln. Ersatz Vorderlicht, oder mindestens Ersatzakku. Lange Handschuhe. Regenhosen, lange Hosen oder Beinlinge. Wind- oder Regenjacke (Gilet ist ungenügend). Langes Thermoshirt oder lange Jacke um auf dem Pass etwas trockenes anziehen zu können. Kappe oder Buff. Brille mit klaren Gläsern. Ausreichend Verpflegung. Regeln: Keine Teilnahme ohne vollständige Pflichtausrüstung. Auf die Pässe hinauf fahren wir immer in möglichst grossen Gruppen. Auf den Pässen warten wir immer bis alle Teilnehmer angekommen sind. Die Pässe hinunter fahren wir langsam und in gleich starken Zweiergruppen. Die Gruppen überholen einander nicht. Besondere Vorsicht gilt: Geschmolzener Schnee kann gefrieren, Kurven können später als gewohnt eingeschätzt werden, Steine sind später erkennbar.
Derzeit kein Event publiziert.